Jugendherberge Basel

St. Alban-Kirchrain 10, Basel

Zusammen mit der Stiftung Denk an mich hat Schweizer Jugend­her­bergen im November 2013 eine landesweite Aktion lanciert. Ziel ist es, das gesamte Schweizer Jugendherbergsangebot – von der Infor­ma­tions­beschaffung im Internet bis hin zu den Betrieben – hindernisfrei zu gestalten.

Die Jugendherberge Basel wurde bereits im Jahre 2009 erweitert und saniert. Dabei sind auch zahlreiche Verbesserungen zugunsten von Menschen mit einer Behinderung vorgenommen worden.

Bauherrschaft: Schweizer Jugendherbergen
Architektur: Buchner Bründler Architekten, Basel